Autor: Siegfried Zech

Kein Wegerecht aus Gewohnheit.

BGH kippt Urteil in einem Nachbarschaftsstreit. Aus langjähriger Gewohnheit ergibt sich kein Recht, dass Grundstück des Nachbarn zu überqueren, um zum eigenen Grundstück zu gelangen. Dies hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun in einem aktuellen Urteil entschieden. „Das haben wir […]

Weiterlesen