Gemütliches Einfamilienhaus mit Bachlauf im Biosphärenreservat.

66399 Mandelbachtal, Einfamilienhaus zum Kauf

335.000,00

Kaufpreis

130

Wohnraum (ca.)

6

Zimmer

850

Grundstück (ca.)

Überblick (Wohnimmobilie)

  • Immobilien ID351451002-15
  • Immobilien-TypEinfamilienhaus
  • Lage66399 Mandelbachtal
  • Wohnraum (ca.)130 m²
  • Grundstück (ca.)850 m²
  • Zimmer6
  • Badezimmer2
  • Gäste-WC1
  • Balkone1
  • Baujahr1985

  • Kaufpreis335.000,00 €
  • Provision3.57%

Ausstattung

Unter anderem mit: EinbaukücheFußbodenheizungGarageGartenKaminKellerZentralheizung

Über diese Immobilie

Sie suchen ein neues Eigenheim für ihre Familie?

Dann ist dieses besondere Einfamilienhaus genau das Richtige für Sie!

Das Haus wurde auf einem ca. 850m² großen Grundstück in Erfweiler-Ehlingen im Jahr 1985 erbaut und im Laufe der Jahre renoviert. Dieses Haus mit ca.130 m² wird Sie begeistern. Sie betreten das Haus durch die schöne Diele, die Ihnen direkt den Zugang zum offenen Treppenhaus bietet, welches mit einem modernen Geländer ausgestattet ist und Sie zu allen Etagen des Hauses führt. Direkt am Eingang befindet sich ein kleines Gäste-WC. Von der Diele gelangen Sie links in die großzügige, moderne Küche mit direktem Zugang zu einer Terrasse, über die Sie in die Garage gelangen. Von der Küche kommen Sie in das Wohn/Esszimmer, das eine halbe Etage tiefer liegt und über 6 Stufen zu erreichen ist oder über das Treppenhaus. Dieses schöne und geräumige Wohn/Esszimmer mit angrenzendem Kaminzimmer bietet viel Raum für schöne Ideen zur Einrichtung. Außerdem kommen Sie von hier auf die Terrasse bzw. den Balkon in Südostausrichtung. Der wassergeführte Kamin lädt in den kalten Tagen zu gemütlichen Abenden am Feuer ein. Das Obergeschoss ist über eine Zwischenetage zu erreichen in der sich ein großes Zimmer befindet, das als Büro genutzt werden kann. Im Obergeschoss liegt das große Tageslichtbad mit großer Wanne und Dusche, ein großzügiges Schlafzimmer mit Ankleidezimmer sowie ein Kinderzimmer. Das Untergeschoss erreichen Sie über die Diele. Es ist wiederum durch eine Zwischenetage getrennt. Dort befindet sich eine Wellnessoase mit einer Sauna und einem kleinen Bad. Ein Abstellraum ist auf dieser Zwischenetage auch vorhanden. Im Untergeschoss angekommen, öffnet sich eine geräumige Diele, die als Waschküche genutzt wird. Von der Diele sind der Technik- bzw. Heizungsraum zu erreichen und ein großes Zimmer mit direktem Zugang zum Garten.

Der schöne Garten mit angrenzendem Bachlauf ist ein idealer Ort, um von einem stressigen Tag zu entspannen, Körper und Seele einfach mal baumeln zu lassen oder mit den Kindern und/oder Vierbeinern Spaß zu haben.

Die Heizungsanlage:

Diese besteht aus einer Ölheizung, einem wasserführendem-Kamin im Wohnzimmer und einer Solarthermieanlage. Alle drei Anlagen lassen sich unabhängig voneinander betreiben und speisen die entstandene Energie in die Pufferanlage. Eine weitere Energiequelle ist die Photovoltaikanlage. Diese Energie ist natürlich auch zum Eigengebrauch nutzbar. Der überschüssige Strom wird in das Stromnetz eingespeist und wird vom Stromversorger vergütet.

Mit diesem ganzen Konzept ist das Haus sehr klimabewusst, da es wenig CO2-Emissionen erzeugt.

Im Laufe der Zeit wurde folgendes modernisiert:

Elektroarbeiten 2004

Wärmedämmung 2012

Dacharbeiten 2005

Bad oben 2003

Bad unten 2012

Sauna 2012

Ich stehe Ihnen selbstverständlich gerne mit weiteren Informationen zum Objekt zur Verfügung und wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, melden Sie sich gerne für einen unverbindlichen Besichtigungstermin.

Provision:

Die Maklerprovision in Höhe 3,57% inkl. 19 % MwSt. vom Kaufpreis ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und fällig. RE/MAX erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot anhand der uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen erstellt wurde. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen.

Verbraucherinformationen:

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: ec.europa.eu/konsumierst/odr

Lage

Erfweiler-Ehlingen liegt in einer hügeligen, landwirtschaftlich geprägten Landschaft des vorderen Bliesgaus, eingebettet in einen Ausläufer des Pfälzisch-Saarländischen Muschelkalkgebietes. Der Ort wird vom Mandelbach durchflossen. Auf der Gemarkung Erfweiler-Ehlingens fließen dem Mandelbach vier Bäche zu: der Magersbrunnenbach, der Rittwiesbach, der Brühlbach und der Winkelbach.[1] Die Gemarkungsfläche beträgt 692 ha, davon entfallen 125 ha auf Waldflächen und 482 ha auf landwirtschaftlich genutzte Flächen.[1] Die restliche Fläche entfällt auf die Ortslage. Höchste Erhebung ist der Hölschberg mit 397 m, der tiefste Punkt (280 m) liegt am Mandelbach, an der Grenze zum Nachbarort Wittersheim.

Energieausweis

  • Ausgestellt am02.01.2019
  • Gültig bisJanuar 2029
  • TypBedarf
  • Baujahr1985
  • EnergieeffizienzklasseD
  • Endbedarf111,70 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser inkl.Nein
  • EnergieträgerÖl, Solar

Ihr Ansprechpartner

Christian Hübscher
Immobilienmakler

Sofortkontakt

  • Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und stimme der entsprechenden Erhebung und Verarbeitung meiner Daten zu.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.