Ehemaliges Restaurant - ideales Entwicklungsprojekt für Könner und Macher

66798 Wallerfangen, zum Kauf

240.000,00

Kaufpreis

184

Wohnraum (ca.)

18

Zimmer

2298

Grundstück (ca.)

480

Nutzfläche (ca.)

Überblick (Wohnimmobilie)

  • Immobilien IDAS-3524
  • Lage66798 Wallerfangen
  • Wohnraum (ca.)184 m²
  • Grundstück (ca.)2298 m²
  • Nutzfläche (ca.)480 m²
  • Zimmer18
  • Schlafzimmer7
  • Badezimmer7
  • Parkplätze4

  • Kaufpreis240.000,00 €
  • Provision3,57 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis

Über diese Immobilie

Bereits nach einem Blick auf die Karte erkennen Sie sofort den Komfort einer Immobilie mit ausgezeichneter Lage.

Von Saarlouis erreichen Sie die Saarlouiser Straße 92 in nur 13 Minuten.

Zur französischen Grenze ist es nur ein Katzensprung mit gerade mal 2 Minuten.

Die imposanten 2298 m² Grundstücksfläche können jedem auf der Suche nach einem Entwicklungsprojekt ein Glänzen in die Augen zaubern.

Mit 480 m² Nutzfläche in Unter- und Erdgeschoss als auch 184 m² Wohnfläche im Obergeschoss kann dieses ehemalige Restaurant flexibel verschiedensten Zwecken dienen -

von Bürofläche, erneut eine Gastronomie oder Nutzung des Grundstücks als Bauträger.

Das Erdgeschoss

Sie betreten den Flur, der nach rechts zu mehreren, nebeneinander gelegenen Badezimmer und einer Abstellkammer führt.

Geradeaus befindet sich ein Wohnraum und eine Küche.

Zur linken Seite erwartet Sie ein kleiner Vorraum, ein Ausschank und ein großer Festsaal.

Anschließend an den Ausschank liegen darüber hinaus noch ein Gastraum mit Terrasse und Zugang zu den WCs als auch ein Nebenzimmer.

Das gesamte Erdgeschoss verfügt über große verzierte Fenster, die für eine freundliche Atmosphäre sorgen.

Im Obergeschoss verbindet ein langer Flur im Wohnbereich alle Räume, insgesamt 7 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und ein Bad.

Im Untergeschoss befindet sich neben gewerblich nutzbarer Fläche wie ein Gastraum mit Schenke, Lagerräume und WCs auch eine Kegelbahn.

Lage

Wallerfangen ist eine Gemeinde im Landkreis Saarlouis, unmittelbar an der Grenze zu Frankreich gelegen. Die Wohngemeinde unterscheidet sich landschaftlich von der umgebenden Industrielandschaft des Saartals. Nicht von ungefähr beginnt hier deswegen der "Naturpark Saar - Hunsrück". Mit dem Auto erreichen Sie Saarlouis in 13 Minuten, die Französische Grenze in etwa 2 Minuten. Die nächte Einkaufsgelegenheit liegt nur 10 Minuten entfernt. Die A620 erreichen Sie in etwa 12 Minuten.

Energieausweis

Der Energieausweis befindet sich derzeit in Anfertigung.

Ihr Ansprechpartner

Harry Mohr
Immobilienmakler (IHK)

Sofortkontakt

  • Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und stimme der entsprechenden Erhebung und Verarbeitung meiner Daten zu.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.